Tagesseminar Die Mensch-Hund-Beziehung

von 10.00 - 17.30 Uhr incl.1 Stunde Mittagspause
Restaurant Le Repère, F-57670 Vibersviller

 

Die soziale Bindung ist ein Teil einer Mensch-Hund-Beziehung.  Manche Hundebesitzer klagen darüber, dass sich ihr Hund draussen überhaupt nicht für sie interessiert - weil er sich mehr mit seiner Umwelt als mit Ihnen beschäftigt und auch häufig seinen Besitzer ignoriert, weil er eben mal was jagen muss -  andere wiederum beschreiben ihren Hund als Klette, der sich draußen eher unsicher verhält und scheinbar unglücklich ist, wenn sein Besitzer nur mal für 1 Stunde zum Einkaufen geht.
Für den einen stellt sich also die Frage - "Wie lässt sich eine soziale Bindung intensivieren?"  während der andere sich fragt, ob  es auch Möglichkeiten gibt bei einem Zuviel an sozialer Bindung, diese zu lösen?

Wie wirken sich materielle Dinge wie - Leckerli oder Spielzeuge - im Vergleich zu sozialen Verstärker wie -  Zuneigung und Lob -  aus?

Diese und weitere Fragen werden an diesem Seminartag behandelt.

Programm:
Einschätzung von Mensch-Hund-Teams
Beratungsgespräch mit dem Hundebesitzer
Persönlichkeitsbeurteilung des Hundes
Erste Lösungsansätze
Kosten: 120,- € ohne Verpflegung
max. 8 Teilnehmer

 

Verpflegung vor Ort

 

Anmeldeformular

Bürozeiten:  Mo - Fr von 9h - 10.30h Tel. 0033 9 79 29 22 08 oder 0172-61 88 221

eMail info@sos-dogcoach.com

NEU!!  unser Rückrufservice

hier klicken